Crésuz – Châtel-sur-Montsalvens – Broc – Les Marches – Gruyères

  • Distanz : 8 km   Wanderzeit : 2h15
  • Höhe ü.M. : Tiefster Punkt 688 m ; Höchster Punkt 914 m
  • Höhendifferenz : Aufstieg 278 m Abstieg 382 m


Der Weg führt auf der Hügelflanke vom Dorfzentrum aus in einem schönen Verlauf, der im Inventar der historischen Verkehrswege der Schweiz verzeichnet ist, bis nach Châtel-sur-Montsalvens. Nach der Durchquerung des Dorfes führt der Weg hinunter in Richtung der Ruinen von Montsalvens, weiter bis zum Jaunbach und der Schokoladefabrik entlang bis nach Broc. Über Wiesen und Viehweiden gelangt man zur Kapelle Notre-Dame des Marches, ein wichtiger Pilgerort im Kanton Freiburg. Anschliessend führt der Weg der Saane entlang bis zum Pont qui Branle, um dann zum mittelalterlichen und gut erhaltenen Städtchen Greyerz anzusteigen.

Siehe Profil der Etappe
Siehe Karte der Etappe



Informationen und Fahrplan: www.sbb.ch – Rail service +41 (0)900 300 300 (CHF 1.19/min)
Crésuz: Bus TPF (Linie 260 Bulle – Jaun und Linie 245 Fribourg - Jaun). Haltestelle Crésuz, village
Gruyères: TPF Bahn (Bulle - Montbovon). Bahnhof Gruyères

PARC NATUREL REGIONAL GRUYERE PAYS-D'ENHAUT

Place du Village 6 1660 Chateau-d'Œx
+41 (0) 26 924 76 93

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

INFORMATIONS SUR LES ANIMATIONS ET INSCRIPTIONS


+41 (0) 848 110 888

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTER